Impressum

Informationswebsite

Inh. Karina Acrita

Website zu Drittes Testament als Kompendium und der Zwölf Bücher des Wahren Lebens

Aus datenschutzrechtlichen Gründen, zur Wahrheit und Brisanz des Themas sowie möglicher Repressalien durch Fanatismus erhalten Sie meine Adresse ausschließlich über Email-Anfrage: Karinaacrita@gmail.com

Betreiber, redaktionelle Texte, Blog: Karina Acrita

Buchempfehlung und Links zu überlieferte Schriften übersetzt aus dem Spanischen in Deutsch von Walter Maier, Traugott Gölthenboth, verlegt und veröffentlicht über Reichl Verlag sowie Buchdienst zum Leben

Bildmaterial: Fotalia, Unicon-Stiftung, Selbstaufnahmen


Haftungs- und Urheberrechtshinweise

Haftungsausschluss: Die Inhalte dieses Onlineangebotes wurden sorgfältig und nach meinen aktuellen Kenntnisstand erstellt, dienen jedoch nur der Information und entfalten keine rechtlich bindende Wirkung. Ich behalte mir vor, die Inhalte vollständig oder teilweise zu ändern oder zu löschen, soweit vertragliche Verpflichtungen unberührt bleiben. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich, kostenfrei zur Verfügung gestellt und dienen ausschliesslich für private Informationen.

Links auf fremde Webseiten: Inhalte fremder Webseiten, auf die ich direkt oder indirekt verweise, liegen außerhalb meines Verantwortungsbereiches und machen ich mir nicht zu Eigen. Für alle Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung der in den verlinkten Webseiten aufrufbaren Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der verlinkten Webseiten.

Urheberrechte und Markenrechte: Alle auf dieser Website dargestellten Inhalte, wie Texte, Fotografien, Grafiken, Marken und Warenzeichen sind durch die jeweiligen Schutzrechte (Urheberrechte, Markenrechte) geschützt. Die Verwendung, Vervielfältigung usw. unterliegen meinen Rechten oder den Rechten der jeweiligen Urheber bzw. Rechteverwalter.

Hinweise auf Rechtsverstöße: Sollten Sie innerhalb meines Internetauftritts Rechtsverstöße bemerken, bitten wir Sie uns auf diese per Email hinzuweisen. Wir werden rechtswidrige Inhalte und Links nach Kenntnisnahme unverzüglich entfernen. 

Dies der Form halber, der Wahrheit wegen zur Kenntnis - ich bin nicht mehr von dieser Welt - gotteshörig denn menschenhörig: